Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


archiv:berichte:20160624-26_bodensee

3 Länder - 3 Tage, eine Tour um den Bodensee

Mit dem Traktor um den Bodensee

Am 24.Juni um 12:30 starteten die Allgaier-Porsche-Dieselfreunde Bodensee Ihre Dreiländerfahrt mit Ihren knallroten Traktoren um den Bodensee. Fünfzehn Traktoren der Typen Junior, Standard, Super und auch vier der mächtigen Vierzylinder Master waren mit am Start. Die Fahrt ging von Meckenbeuren zuerst ins Allgäu in Richtung Scheidegg, von dort um den Pfänder zur ersten Station ins 35Grad heiße Dornbirn. Zu Fuß und mit der Seilbahn ging es hoch hinauf auf den „Karren“ um von dort den herrlichen Bodenseeblick genießen zu können. Übernachtet wurde in einem Hotel in Lustenau.

Am Samstag ging es ebenfalls steil bergauf nach Heiden in die Schweiz und weiter bis zum Mittagsstopp in Engelburg / Wittenbach. Dort stärkten sich Fahrer und Beifahrer damit die Fahrt über Amriswil; Kreuzlingen; Konstanz; Bodanrück zu unserer zweiten Übernachtungsstätte in Ludwigshafen/a B. weitergeführt werden konnte.

Am dritten und letzten Tag besichtigten alle Teilnehmer, nach einer zunächst kurzen Fahrt bis nach Überlingen, den dortigen Goldbachstollen. Von dort ging der letzte Streckenabschnitt über Salem durchs Deggenhausertal nach Wittenhofen. Bei letzten Fachgesprächen über den Mythos Porsche verabschiedeten sich die Porschefreunde bis zur nächsten Ausfahrt mit Ihren Rotnasen. Weitere Aktivitäten finden sie auch unter www.apd-freunde.de

Bereicht auf der Schwäbischen Zeitung: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-15-Traktoren-umrunden-See-von-Meckenbeuren-aus-_arid,10483177_toid,668.html

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
archiv/berichte/20160624-26_bodensee.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/10 18:38 von marc